Neue Patienten gewinnen | Positive Praxisbewertung - Digitales Praxismarketing
+49 (160) 94 70 10 16 cm@com-services.biz

DEINE PRAXIS IST ES WERT, GESEHEN ZU WERDEN

... modern, frisch, vertrauensvoll und interessant für neue Patienten
Kostenlose Marketing Anamnese50% Rabatt sichern...

Wenn du Inhaber einer Arztpraxis bist und neue Patienten gewinnen möchtest, haben wir hier genau das Richtige für dich.

PATIENTEN BRAUCHEN VERTRAUEN

Wenn es dir gelingt, den Menschen in deinem Umfeld zu zeigen, dass deine Praxis die Richtige für sie ist, hast du große Chancen auf Wachstum. Praxismarketing ist dabei ein entscheidender Einflussfaktor, durch den du schon vor dem ersten Besuch in deiner Praxis eine vertrauensvolle Bindung zu deinen Patienten aufbauen kannst.
MEINE PRAXIS IST ES WERT

Praxismarketing ist ein Turbo zur Gewinnung und Bindung von Patienten in einem wettbewerbsorientierten Gesundheitsmarkt.

In Deutschland gibt es mehrere 100.000 inhabergeführte Praxen im Bereich der akademischen und nichtakademischen Heilberufe. Das Spektrum reicht von großen Gemeinschaftspraxen bis hin zu kleinen, durch den Inhaber betriebenen Praxen. Je nach Größe sind 1 bis 2 oder mehr als 100 Mitarbeiter angestellt.

Dennoch spielen auch die finanziellen Faktoren eine große Rolle, denn eine Praxis ist ein wirtschaftlich agierendes Unternehmen. Eine andauernde Unterdeckung kann und wird sich kein Arzt leisten – vor allem dann nicht, wenn Mitarbeiter auf der Payrole stehen.

Fachliche Expertise ist für eine professionelle Behandlung der Patienten unerlässlich und genau hier liegt das Engagement und der Fokus der Ärzte. Fortbildungen und Up-To-Date-Equipment gehören heutzutage zum „guten Ton“ einer Praxis. Zeit für ausgiebige Kommunikation mit dem Patienten bleibt den Ärzten heute kaum und genau hier setzt wirksames und seriöses Praxismarketing an:

Es gibt 7 gute Gründe dafür, dass Deine Praxis eine riesen Chanche hat.

Die 7 folgenden Themenfelder bieten Optimierungspotentiale für Wachstum. Vertrauensaufbau mit potentiellen Patienten noch VOR dem ersten Besuch in deiner Praxis ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Lass das Internet für dich arbeiten, während Du dich ganz auf deine Patienten vor Ort konzentrieren kannst.

1

Schluss mit veralteten oder ineffektiven Strategien.

 

Überprüfe einmal, deine heute schon genutzten Marketingkanäle. Vieles ist gut und wichtig, doch wenn du genau hinsiehst, gibt es einige alte Zöpfe, die du abschneiden kannst. Entweder, weil du die Wirkung nicht messen oder den Erfolg nicht nachhalten kannst.

2

Den ersten Schritt im Marketing gehen.

Die Möglichkeiten im Bereich Marketing sind schier grenzenlos. „Womit beginnen?“ ist deshalb oft die erste Frage, die uns gestellt wird, denn viele Praxisgründer verfallen vor lauter Möglichkeiten zunächst in eine Art Starre. Ein kurzes Beratungsgespräch gibt hier oft schon Aufschluss über die ersten Schritte, die häufig ganz einfach und alleine umzusetzen sind.

3

Praxismarketing als Chance für Vertrauensaufbau erkennen.

Werbung und Arztsein geht oft auf den ersten Blick nicht gut zusammen.

Schnell entsteht bei Werbemaßnahmen der Eindruck von persönlicher Bereicherung und das, obwohl du als Arzt doch vor allem helfen möchtest.

Umso wichtiger ist es, die richtige Strategie mit der richtigen Zielsetzung zu wählen. Wenn du auf Transparenz, wertvolle Inhalte und die Möglichkeit dich als Arzt mit deinen Leistungen kennen zu lernen setzt, hat dies in der Außenwahrnehmung absolut NICHTS mit Werbung zu tun.

4

Sei ein richtiger Unternehmer.

Wenn du privat praktizierst, dann bist du Unternehmer.

Willkommen in der Achterbahn!

Um die Potentiale deine Praxis und deiner eigenen Leistungen voll ausschöpfen zu können, macht es Sinn, unternehmerisch zu denken.

Wirtschaftliche Ziele dürfen gesteckt und erreicht werden. Je genauer du weißt, wofür du deine Praxis betreibst und welches deine Ziele sind, desto eher wirst du sie erreichen. Die Beschreibung deiner Wunschpatienten gehört ebenso in dieses Thema, wie die angepeilte Erlösstruktur deiner Praxis.

5

Halte deine „Praxis Kennzahlen“ im Auge.

Es ist sehr einfach, die wichtigsten Zahlen in deiner Praxis zu kennen – aber nicht alle Inhaber kümmern sich um die wirklich wichtigen Praxiskennzahlen, die über den Erfolg oder den Misserfolg entscheiden.

Wie hoch sind deine Ausgaben im Monat?
Wie viel Geld verdienst du jeden Monat genau? Was ist ein neuer Patient in deiner Praxis „wert“?

Wenn du dich davor scheust, einen Blick auf diese grundlegenden Zahlen zu werfen, dann hat dich diese Angst im Griff und hindert dich daran, so vielen Menschen als möglich zu helfen.

6

Lass dich und deine Praxis finden!

Mundpropaganda ist wirklich großartig – aber es geht noch mehr.

Vertrauen auf Mundpropaganda bedeutet, dass du dich auf Zufälle verlässt.

Du kannst jedoch dafür sorgen, dass du ein Teil der Mundpropaganda wirst und den Menschen deine relevanten Themen nahe bringst. z. B. über die Social Media Kanäle.

Danach sprechen die Menschen über dich, die du als Kunden bevorzugt in deiner Praxis empfangen möchtest. Du setzt die Themen.

7

Keine Angst vor der IT-Technik (beim Stichwort „Online-Marketing“).

Oft sind Praxisgründer so stark in die Gründung eingebunden, dass es sehr kompliziert erscheint, sich auch noch den technischen Anforderungen des Praxis-Marketing zu stellen, Wie baue ich eine Homepage?

Wie führe ich meinen Social Media Account?

Mit welcher Software erreichte ich meinen Autotransponder für E-Mails?

Alles berechtigte Fragen.

PRAXISTURBO fungiert als „Brücke“ zwischen diesen Herausforderungen und dir als Praxisgründer mit anderen Schwerpunkten. Wir unterstützen dich zielorientiert und unabhängig.

2

Den ersten Schritt im Marketing gehen.

Die Möglichkeiten im Bereich Marketing sind schier grenzenlos. „Womit beginnen?“ ist deshalb oft die erste Frage, die uns gestellt wird, denn viele Praxisgründer verfallen vor lauter Möglichkeiten zunächst in eine Art Starre. Ein kurzes Beratungsgespräch gibt hier oft schon Aufschluss über die ersten Schritte, die häufig ganz einfach und alleine umzusetzen sind.

4

Sei ein richtiger Unternehmer.

Wenn du privat praktizierst, dann bist du Unternehmer.

Willkommen in der Achterbahn!

Um die Potentiale deine Praxis und deiner eigenen Leistungen voll ausschöpfen zu können, macht es Sinn, unternehmerisch zu denken.

Wirtschaftliche Ziele dürfen gesteckt und erreicht werden. Je genauer du weißt, wofür du deine Praxis betreibst und welches deine Ziele sind, desto eher wirst du sie erreichen. Die Beschreibung deiner Wunschpatienten gehört ebenso in dieses Thema, wie die angepeilte Erlösstruktur deiner Praxis.

6

Lass Dich und Deine Praxis finden!

Mundpropaganda ist wirklich großartig – aber es geht noch mehr.

Vertrauen auf Mundpropaganda bedeutet, dass du dich auf Zufälle verlässt.

Du kannst jedoch dafür sorgen, dass du ein Teil der Mundpropaganda wirst und den Menschen deine relevanten Themen nahe bringst. z. B. über die Social Media Kanäle.

Danach sprechen die Menschen über dich, die du als Kunden bevorzugt in deiner Praxis empfangen möchtest. Du setzt die Themen.

Wenn Du Dich mit deiner Praxis noch nicht dort befindest, wo du gerne sein willst und bereit bist, einen neuen Weg kennen zu lernen, sind wir für dich da.

Praxisturbo liefert dir die fehlenden Puzzelteile, um das volle Potenzial deiner Praxis zu entfalten.

Dabei entscheidest du, welche deiner Werte und Qualitäten die zukünftigen Patienten zu sehen bekommen. Und wie du dich vertrauensvoll aufstellst.

 

Wenn dir klar ist, dass deine zukünftigen Patienten schon da sind, diese jedoch bisher noch nicht von dir und deiner Praxis gehört haben, kannst du dies jetzt ändern.

 

Gib deinen Patienten die Chance genau deine Praxis zu besuchen (nicht eine andere) und präsentieren dich so, wie du mit deinem Team und deinen Leistungen gerne gesehen werden möchtest.

 

Es ist deine Entscheidung.

 

Mach doch einfach unseren kurzen PRAXIS-CHECK und erfahre innerhalb weniger Minuten, wie du es zukünftig hinbekommst, dass deine Wunschpatienten Termine in deiner Praxis vereinbaren.

Jetzt PRAXIS-CHECK durchführen

Praxisturbo sorgt für eine positive Praxisbewertungen

Mit Praxisturbo profitierst du von unseren Erfahrungen im Digitalen Praxismarketing, um Vertrauen aufzubauen und neue Patienten zu gewinnen. Wir sorgen dafür, dass die Qualitäten, Kompetenzen und Vorzüge deiner Praxis und des gesamten Praxisteams dort gesehen werden, wo sich die Menschen für die Praxis ihrer Wahl entscheiden. Wir sorgen für eine positive Praxisbewertung durch deine Patienten.

Pin It on Pinterest

Share This